Gewerbebauten

Ahrensfelde | Neubau Industriehalle

Leistung: Gründungsarbeiten und Außenanlagen
Baujahr: 2019
Bauort: 16356 Ahrensfelde, Zeppelinstraße 6
Gebäudedaten: BGF 775 m² / BRI 4.300 m³
Bauherr: gewerblich

Ausführung: Erdarbeiten, Beton- und Stahlbetonarbeiten, Entwässerungs- und Pflasterarbeiten

Besonderheiten: Systemhalle, Bodenplatte flügelgeglättet und mit Hartstoffeinstreuung


Fürstenwalde | Neubau Büro- und Geschäftshaus

Leistung: Rohbau
Baujahr: 2018
Bauort: 15517 Fürstenwalde/Spree, Seelower Straße 16
Gebäudedaten: BGF 700m² / WFL 550 m² / BRI 2.250 m³
Bauherr: gewerblich

Ausführung: Erdarbeiten, Beton-, Stahlbeton- und Maurerarbeiten für einen dreigeschossigen Mauerwerksbau aus Kalksandstein mit Stahlbetondecken, Stahlbetontreppen und –podesten

Besonderheiten: Mauerwerk aus großformatigen Kalksandsteinblöcken


Ahrensfelde | Sanierung Bürogebäude

Leistung: Wärmedämmverbundsystem Fassade
Baujahr: 2017
Bauort: 16356 Ahrensfelde, Erich Hahn-Straße 4
Bauherr: gewerblich

Ausführung: Mineralisches Wärmedämmverbundsystem mit Edelputz

Besonderheiten: besonderes Verhältnis zwischen Putz- und Fensterflächen


Erkner | Neubau Büro- und Verwaltungsgebäude

Leistung: Neubau eines Büro- und Verwaltungsgebäudes
Baujahr: 2000
Bauort: 15537 Erkner, Flakenseeweg 99
Gebäudedaten: BGF 1.910 m² / BRI 7.640 m³
Bauherr: gewerblich

Ausführung: Erdarbeiten, Beton- und Stahlbetonarbeiten und Maurerarbeiten für ein Büro- und Verwaltungsgebäude

Besonderheiten: Entwurf und Ausführung des Säulenmauerwerks im Park als Fortführung der muschelförmigen Architektur


Berlin-Friedrichshagen | Umbau, Sanierung Gewerbebau

Leistung: Sanierung und Erweiterung eines denkmalgeschützten Hauses
Bauzeit: mehr als 6 Jahre bis 2015
Bauort: 12587 Berlin, Bölschestrasse 115
Gebäudedaten: BGF 240 m² / BRI 1.109 m³
Bauherr: gewerblich

Ausführung: Mauerwerksunterfangungen, Erdarbeiten, Beton- und Stahlbetonarbeiten, Maurerarbeiten, Wärmedämmarbeiten, Innen- und Außenputzarbeiten, Fachwerkausmauerungen, Herstellung von Ziegelboden

Besonderheiten: Hauskonzept bestehend aus einem kleinen Vorderhaus, einem modernen Zwischenbau, einem Stallgebäude und einem modernen Anbau, sukzessive Sanierung und Neubau über viele Jahre, Mauerwerk und Holzbauteile im Bestand aufwendig erhalten, im alten Stallgebäude Verlegung eines Ziegelbodens aus Abrißsteinen und hochwertigen Versiegelung des Fußbodens zur Nutzung für einen Verkaufsraum, Aufstelzen des Stallgebäudes zum nachträglichen Einbau eines Kellers

Ein Frohes Fest und einen guten Start in das Jahr 2021!